Wenn Juristen Medizin gegen Einkommensinteressen abwägen

Wenn Juristen Medizin gegen Einkommensinteressen abwägen kommt logischerweise sowas raus.
Oder hat der Landrat einfach in der Eile einen Formfehler gemacht?